Unsere Gärten

Allersberger Vespergarten

Am Allersberger Vespergarten kann gevespert werden. 2021 gestartet von Bluepingu e.V. in Kooperation mit der KommVorZone (Stadt Nürnberg, KUF), finanziell unterstützt von der Sparkasse Nürnberg und dem Kulturfond „Möglichkeitsräume“ der

Weiterlesen »
Nahrungsmittel anbauen

Dein Gemüse Selbsterntegärten

Wir legen gemeinschaftlich ein großes Gemüsefeld an. Dieses Feld wird quer in Parzellen eingeteilt, die jeder als Saisonmitglied für eine Saison nutzen kann. Als Nutzerin bekommst du bei uns außerdem

Weiterlesen »
Integration fördern

Die Wiese

Die Wiese ist eines der wenigen unbebauten Grundstücke im Stadtteil Steinbühl im Nürnberger Süden. Gemeinschaftlich und nachbarschaftlich beleben wir diese Fläche neu. Es kann sich in Gartenarbeit gestürzt werden –

Weiterlesen »
Integration fördern

Essbare Stadt am Egidienplatz

Parkplätze zu Hochbeeten! Hier ist auf grauen Pflastersteinen ein lebendiger Minigarten entstanden, der allen Menschen offen steht und zum Gärteln, Ernten und Entspannen einläd.

Weiterlesen »

Essbare Stadt am Hasenbuck

Der Mini-Stadtgarten am Quartiersbüro Hasenbuck besteht aus vier Hochbeeten und einem größeren Feld davor, das einen Kirschbaum beherbergt. Entstanden ist er Anfang 2021 auf Initiative des Quartiersmanagements, das die Fläche

Weiterlesen »

Garten des Südens

Der „Garten des Südens“ ist das Gemeinschaftsprojekt einer bunt gemischten Gruppe aus Hobbygärtner:innen, Südstadtanwohner:innen und Freund:innen des Miteinanders mit dem Ziel, im Herzen der Südstadt eine Essbare Stadt und einen

Weiterlesen »

Gemeinschaftsgarten Bielingplatz

In Zusammenarbeit mit SDGs go local sind hier zahlreiche Hochbeete entstanden, die zwischen Straßen und Häusern auf spaßige, leckere und gemeinschaftliche Art fordern: Porree statt Parkplatz! In interaktiven, partizipativen und

Weiterlesen »

GOgarten

Der GOgarten basiert auf der Nutzung  interkultureller Gärten und öffentlicher Anlagen. Wichtig ist hierbei die Einbindung von und Kooperation mit lokalen Aktionen und Akteuren. Eine der Säulen sind die Aktionen im Rahmen des Projektes

Weiterlesen »
Nahrungsmittel anbauen

Kollekt Jardin

Kollekt Jardin e.V. ist ein solidarisches Urban-Gardening- und Kultur-Projekt. Gemeinsam wollen wir die Stadt von Morgen mitgestalten und die Möglichkeit bieten, ein Teil davon zu sein. Neben Umweltgerechtigkeit sehen wir

Weiterlesen »

Lindengarten

Charmant gelegen unter einer riesigen Linde gärtnern Bewohner*innen aus St. Johannis hier umgeben von einer heimeligen Hainbuchenhecke. Jung und alt haben sich zusammengetan und den Vorgarten des Pfarrhauses in einen

Weiterlesen »

Stadtgarten Nürnberg

Grüne Oase mit biologischem, samenfestem Pflanzenanbau. All unsere Gemüse, Blumen, Kräuter, Obst und Beeren wachsen in Kisten, die von allen zusammen gepflegt werden. Wir ernten gemeinschaftlich und, falls Corona es

Weiterlesen »

Wolfsgarten

…ein Ort des kulturellen Austauschs, ein Gelände das allen zugänglich ist, auf dem Kinder frei spielen können, jede*r im Gemeinschaftsgarten mithelfen kann, ein naturbelassenes Areal, das eine Vielzahl an pädagogischen

Weiterlesen »

Znack Zity

Das Gemeinschaftsprojekt von Essbare Stadt, Z-Bau und Sänders e.V. beherbergt neben den hauseigenen Hopfenstangen verschiedenste, Gemüse-, Obst- und Nutzpflanzen in zwölf Hochbeeten. Im Sommer läd der Garten Biergartenbesucher*innen zum ausgelassenen

Weiterlesen »

Termine & Veranstaltungen

GNN Monatstreffen

Wir treffen uns meistens einmal im Monat in einem unserer Gärten und tauschen uns in entspannter Runde aus.

In den Wintermonaten sind die Treffen nur alle zwei Monate an verschiedenen Locations.

Wenn du dabei sein willst, trage dich bitte in unseren Mailverteiler am Ende dieser Seite ein. So bekommst du mit wann und wo wir uns treffen.

Nächstes Treffen immer am dritten Dienstag im Monat um 19:00.

Bitte zur Mailingliste unten anmelden, wenn ihr dabei sein wollt!

 

 

Veranstaltungen

Fest

Gaddln und Raddln

Unsere Radtour von Garten zu Garten Wir freue uns auch zum zweiten mal zu unserer Gartenradtour einladen zu können. Diesmal geht es im Nordgarten beim Z-Bau los und dann weiter

Weiterlesen »

Kontakt

Der einfachste Weg uns zu erreichen ist an folgende E-Mail Adresse zu schreiben.

hallo@gnn.life